Über uns

Mirjam 

Nahe der Berge lebt sie in einem Stöckli. Die Natur war ihr schon immer sehr nah. Wie auch die Liebe am Handwerk, somit sie eine Schneiderin wurde. Doch die Liebe zu Textilien und Mode soll nicht der Umwelt schaden. So entstand der Traum von einem eigenem Secondhand laden. Kla-MOTTEN ist individuell wie sie selbst .

 

Tira 

Securitas , aufgepasst ich beschnüffle euch sehr gern und beobachte stetig eure Unternehmungen. Aber keine Angst ich bin ein freundlicher zurückhaltender Beobachter. Andere Hunde wie brave Kinder sind stets Willkommen. 

Gina

Wen sie nicht gerade auf dem Märit ihre Produkte von Löwenzahn -manufaktur verkauft oder als stagehand arbeitet. Trifft man sie immer wieder  bei uns im Klamöttchen an. Falls es mal laut rupelt, ist sie wohl am Webstuhl tätig. Dort werden alte Stoffe und Kleider in Traumteppiche verwandelt.

Helfende Elfen

Es kommt immer mal wieder vor das ein vielleicht noch unbekanntes Gesicht im Laden anzutreffen ist.  So muss es sich um einen Helfenden Elfen Handel.  So wie die Helfer so ist auch KLa-MOTTEN ist nicht nur ein simpler Laden. Es ist ein Laden mit einem Familiären wohlfühlextra.